Skidoo & Pistenraupe fahren in Saalbach Hinterglemm

Pistenraupe

Richtig PS unterm Hintern!

PERFEKTE PISTENBEDINGUNGEN IN SAALBACH HINTERGLEMM.

Aber wer sorgt eigentlich dafür? Heinzelmännchen?

Ja. Große, rote, fast 10 Tonnen schwere Heinzelmännchen.

Pistenbully

Die sanften Riesen, die jede Nacht wieder die beanspruchten Pisten in Saalbach Hinterglemm in weiße Teppiche verwandeln, stechen ins Auge. 270 Pistenkilometer im größten Skigebiet Österreichsdem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn – da braucht man schon schweres Gerät! Es scheint keine Piste zu steil, keine Abfahrt zu lang. Nebel, Schneefall und Wind verlangen den Fahrern ihr ganzes Können ab – jahrelange Erfahrung lassen die Pistenraupen scheinbar wie von selbst über die Pinzgauer Grasberge gleiten.

Echte Männer und toughe Mädels haben in Saalbach Hinterglemm die Möglichkeit, sich selbst hinter das Steuer von Prinoth T4S und Prinoth T4SR zu setzen. Beide gut 8 Meter lang, fast 5 Meter breit. 9.500 kg schwer, mit 250 PS werden Höchstgeschwindigkeiten bis zu 22 km/h erreicht.

RS4669_Pistenraupe 1 hoch-scr

Das imposante Gefährt wird in Jausern, nur wenige Minuten vom THOMSN entfernt, auf einem abgesperrten Gelände gelenkt. Die Einweisung erfolgt vor Ort, Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Würden wahrscheinlich auch die wenigsten Menschen auf dieser Welt mitbringen.

Die Pistenbullys zum Selberfahren haben etwas Majestätisches – ruhig, kräftig, scheinbar unzerstörbar.

Gleich nebenan flitzen Snowmobiles. Auch diese spritzigen Geräte können probiert werden – mitzubringen sind: Handschuhe, gute Winterstiefel und warme Kleidung. Helme werden gestellt. Die Skidoos verlangen den Fahrern Gleichgewicht und volle Konzentration ab!

RS4671_Skidoo fahren Gruppe 2 hoch-scr

Im Skigebiet selbst sind 60 Pistenbullys unterwegs und sorgen rund ums THOMSN täglich für perfekte Abfahrten und lässige Spuren. Zusätzlich unterstützt werden sie von rund 30 Skidoos, die bei Rettungseinsätzen und in Beschneiungsnächten eingesetzt werden.

Sehr interessant von der beheizten Sonnenterrasse im THOMSN aus zu beobachten – langsame Lichterparaden schlängeln sich auf den sonst dunklen Bergen.

Was am besten zu so einem Ausblick passt?
Saftige Burger, würzige Pizzen und coole Drinks
und Rockklänge aus den Boxen im THOMSN.

Bereit für neue Abenteuer in Saalbach Hinterglemm?

©saalbach.com, Bergbahnen Saalbach Hinterglemm

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>