Das ROCKOPENING in Saalbach Hinterglemm – das wird das BERGFESTival 2015

RS4353_©Florian Trykowski_ BERGFESTival_7-scr

Das Wochenende rund um den 05. Dezember wird voller Applaus, Applaus, Komplimenten und Bettinas sein. Top Bands und Newcomer aus der Rock – & Hip Hopszene geben sich beim BERGFESTival 2015 wieder das Mikro in die Hand und heizen beim Winterfestival unter Schneeflocken richtig ein – „Heizschwammerl“ werden bei so viel Headbanging und Rhythmus-Schneestampfen sicher nicht gebraucht! Open Airs inmitten des größten Skigebiets Österreichs, lässige Stunden auf 270 Pistenkilometern und Screams, die Atemwolken und Gänsehaut verursachen, warten auf euch!

2 Tage – 2 Nächte – Indoor & Outdoor

RS4356_©Florian Trykowski_BERGFESTival_2-scr

Von 04. bis 06. Dezember 2015 werden im Glemmtal zum dritten Mal Rock-Bühnen aufgebaut, Ohropax ausgeteilt die keiner nimmt, und Stars wie Sportfreunde Stiller und Fettes Brot kramen die Wollmützen heraus und reisen an. Die Mainstage mitten im Zentrum von Saalbach – umringt von der beeindruckenden Bergkulisse und Bars & Essensstände – ist neben der Alterna – Stage (nur einen Schneeballwurf entfernt) Mittelpunkt des Festivals.

Das Lineup und die Locations beim BERGFESTival 2015

Sportfreunde Stiller – Fettes Brot – The Subways – Royal Republic – Exclusive – Moop Mama – Turbostaat – Jaya The Cat – Antilopen Gang – Drunken Masters – Evil Jared  – Dicht & Ergreifend – Nihils – Liedfett – Turbobier – The Hirsch Effekt – taktattackers – haptic invaders – uvm.

RS4365_©Florian Trykowski_BERGFESTival_13-scr

Neben der Hauptbühne am Schattberg-Lift Parkplatz wird auch in luftigen Höhen gerockt. Am Gipfel des Schattbergs thront die höchste Bühne des BERGFESTivals, weitere Berglocations sind die Hinterhag Alm und die Panorama Alm. Ihr seit beim Trinken fester auf den Beinen als beim Skifahren? Kein Problem – die Locations sind auch zu Fuß oder mit dem Taxi erreichbar!

Und abends?
Ab 23:00 Uhr, wenn die Acts der Hauptbühne langsam zum Ende kommen, starten in verschiedenen Bars in Saalbach die Newcomer Kombos und DJs. Aber übertreibt es nicht beim Feiern – 1.000 bis 2.000 Meter über dem Meeresspiegel wirkt sich das Bier anders aus als beim Sziget auf 102!

NO GOODBYES? Nur kurz – für ein kleines Nickerchen!
Beim Winterfestival kann das Zelt ruhig zu Hause bleiben – ist sowieso viel zu kalt. Besonders Rocker fühlen sich in unseren stylischen Zimmern besonders wohl. Einzigartiger Vintage, dezente Farben und coole Details machen auch die Stunden zwischen den Rockkonzerten beim BERGFESTival 2015 zu einem lässigen Erlebnis! Auf der großen, beheizten Sonnenterrasse werden saftige Steaks und Burger, spritzige Drinks und würzige Holzofen Pizzen genossen – und natürlich dringen aus den Boxen klassische und ganz neue Rocktöne – als Einstimmung und Abschluss der einzigartigen Rocktage!

Closeup of home made burgers on wooden background

Also, nichts wie los – Tickets kaufen, Zimmer buchen und Songtexte auffrischen. Und sollte das Crowdsurfing mal nicht so klappen – ist auch egal: In Saalbach Hinterglemm fällt man weich – schneeweich!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>